Aktuelles aus Dümpten und Umgebung vom 17.10.2019

Einbruchschutztage in Dümpten

Am 08. und 09. November 2019 informiert die Mülheimer Sicherheits- & Schließtechnik zum Thema Einbruchschutz

Die Tage werden kürzer, es wird wieder früher dunkel. Für Einbrecher ergeben sich damit mehr gute Gelegenheiten, unbehelligt zu Werke zu gehen. Gemeinsam mit führenden Herstellern und Partnerfirmen informiert die Mülheimer Sicherheits- & Schließtechnik am 08. und 09. November interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Thema Einbruchschutz.

Wie kann ich mich vor unerwünschten Besuchern schützen? Was kann ich tun? Welche Maßnahmen sind zu ergreifen?

Es gibt eine große Anzahl an verschiedenen Möglichkeiten es den Einbrechern so schwierig wie möglich zu machen. Ob mechanisch oder durch digitale Technik – vor Ort an der Mellinghofer Straße 229 können Ihnen alle Fragen in puncto Einbruchschutz beantwortet werden. Präventives Eigenverhalten, die Absicherung von Fenstern und Türen, Schließsyteme, Kameraüberwachung sowie Tresore und Waffenschränke sorgen für mehr Sicherheit in Ihren vier Wänden. Selbstverständlich können Sie sich vor Ort auch selbst ein Bild über die oben aufgeführten Lösungen machen und sich am Objekt die jeweilige Wirkung oder Funktion demonstrieren lassen.

Rundum informiert und rundum versorgt

Für das leibliche Wohl der Besucher, hat die Mülheimer Sicherheits- & Schließtechnik ebenfalls ausreichend gesorgt.

Schauen Sie vorbei und informieren Sie sich umfassend sowie unverbindlich zum Thema Einbruchschutz und besuchen Sie Mülheims größte Tresor- und Waffenschrankausstellung:

Freitag, 08. November 2019 von 11.00 - 18.00 Uhr
Samstag, 09. November 2019 von 09.00 - 15.00 Uhr

Mellinghofer Straße 229
45475 Mülheim an der Ruhr-Dümpten

Weitere Informationen auch telefonisch unter: 02 08 / 696 02 142.

-----------------------------------------

Besuchen Sie auch unseren Branchenindex:

Hier ein kleiner Auszug aus den Dienstleistern in Dümpten und Umgebung

Internetseiten

Redaktion

Werbeagentur

Pflegedienst

Druckerei

Krankenpflege