Aktuelles aus Dümpten und Umgebung vom 19.05.2021

KÖSTERS Sanitär und Heizung ist umgezogen

Anfang April ist die Kösters Sanitär und Heizung GmbH & Co. KG von der Schmalbeekstraße zur Mellinghofer Straße 328a umgezogen. „Es war uns wichtig, dass sich unser neuer Firmensitz wieder in Dümpten befindet und so sind wir froh, dass wir diese ehemalige Kfz-Werkstatt an der Mellinghofer Straße für unsere Bedürfnisse umgestalten konnten“, sagt Geschäftsführer Oliver Kösters. So wurde der ehemalige Ausstellungsraum in großzügige Büroräume umgebaut, es gibt einen großen Parkplatz und umfangreiche Lagerräume. „Ein weiteres Plus ist natürlich, dass wir für unsere Kunden hier viel präsenter sind“, sagt Oliver Kösters, der sich am neuen Standort sichtlich wohl fühlt.

Er freut sich, seinen Kunden auch weiterhin das komplette Leistungsspektrum im Bereich Sanitär und Heizung anbieten zu können. Dies umfasst sowohl den Neubau als auch die Bad-
renovierung, die Erneuerung sowie die Wartung von Heizungsanlagen sowie sämtliche Reparaturen im sanitären Bereich und von Heizungsanlagen. „Immer wichtiger wird der seniorengerechte Badumbau und die energieeffiziente Gestaltung von Heizungsanlagen, z. B. als Luftwärmepumpe“ erläutert Oliver Kösters.

Im Jahr 1967 wurde das Unternehmen als Einzelunternehmen von Lutz Kösters sen. gegründet und wird seit 2005 vom Sohn Oliver Kösters als Kösters Sanitär und Heizung GmbH & Co. KG weiter geführt. Im Laufe der Zeit ist das Unternehmen auf 25 Mitarbeiter angewachsen, davon 7 Auszubildende. „Die Ausbildung von jungen Menschen ist uns wichtig“, sagt Oliver Kösters, „und so bilden wir auch in Zeiten der Coronapandemie unverändert aus. Zum Glück konnten wir während der Pandemie durchgehend arbeiten und mussten keine Kurzarbeit anmelden. Unsere Arbeitsabläufe werden natürlich ständig an die neuen Erkenntnisse angepasst. So ist die Einhaltung der AHA-Regeln oberstes Gebot und seit Anfang März testen sich alle Mitarbeiter im Corona-
Selbsttest“, erläutert er weiter. Er hofft, dass alle Mitarbeiter auch weiterhin gesund bleiben und ist dankbar für alle Kunden, die dem Betrieb auch in Corona-Zeiten ihr Vertrauen schenken. „Da wir ja direkt im Haushalt der Kunden arbeiten, ist dies keineswegs selbstverständlich und Ausdruck des Vertrauensverhältnisses, dass wir uns über die Zeit bei vielen Kunden aufgebaut haben“, führt Oliver Kösters aus.

P.S.: Zusätzlich zur bekannten Rufnummer, ist die Firma Kösters am neuen Standort auch über 0208 / 7 11 99 zu erreichen.

Besuchen Sie auch unseren Branchenindex:

Hier ein kleiner Auszug aus den Dienstleistern in Dümpten und Umgebung

Pflegedienst

Internetseiten

Werbeagentur

Redaktion

Krankenpflege

Druckerei