Aktuelles aus Dümpten und Umgebung vom 15.04.2024

Die Werbegemeinschaft „Wir im Königreich Dümpten“ wählte neuen Vorstand

Jahreshauptversammlung der WiK am 15.04.2024

Am 15. April trafen sich die Mitglieder der Dümptener Werbegemeinschaft (kurz: WiK) in den Räumlichkeiten des Dümptener Treffs an der Nikolaus-Ehlen-Straße zu ihrer Jahreshauptversammlung. In diesem Jahr war es zudem wieder Zeit einen neuen Vorstand zu bestimmen. Wie immer herrschte eine lockere und familiäre Atmosphäre und eine große Freude bekannte, aber auch neue Gesichter aus den eigenen Reihen wiederzusehen.

Präsentation Vallourec-Areal

Los ging der Abend mit einer kleinen Präsentation von Marcel Spenn-hoff vom Mülheimer Amt für Stadtplanung und Wirtschaftsförderung. Dieser präsentierte den rund 45 Anwesenden den aktuellen Stand der Entwicklungen rund um das ehemalige Vallourec-Gelände sowie die zukünftigen Planungen für und um das Areal. Insbesondere die zukünftige Nutzung, bzw. welche Gewerbebetriebe dort angesiedelt werden könnten, sowie der zukünftig zu erwartenden Verkehrsströme waren die Hauptpunkte, die bei den anwesenden Gewerbetreibenden zu der einen oder anderen kritischen Nachfrage führten. Dass dort besonders kleine und mittelständische Handwerksbetriebe angesiedelt werden sollen, wurde im allgemeinen positiv aufgenommen, sollte dies dann wirklich so der Fall sein.

Bericht des Vorstands / Rückblick

Im Anschluss an diese Präsentation folgte dann der eigentliche Hauptteil. Zunächst einmal kam der „alte Vorstand” seiner Pflicht nach, die Anwesenden über die vergangenen 12 Monate zu informieren. Welche Veranstaltungen wurden durchgeführt, wie viele neue Mitglieder sind dazugekommen und wie sieht der aktuelle Stand der Kasse aus.

Das Highlight des vergangenen Jahres war natürlich das WiK-Sommerfest, welches - wie wir ja auch schon berichteten - wieder überaus positiv von den Besuchern und den Durchführenden aufgenommen wurde. Der Nikolaus-Treff, sowie zwei weitere Mitgliederabende, die bei verschiedenen Mitgliedsbetrieben stattfanden, konnten sich ebenfalls einer durchweg positiven Resonanz erfreuen.

Nach dem Bericht der Kassiererin sowie der Stellungnahme der Kassenprüfer, wurde der bisherige Vorstand dann entlastet.

Emotionaler Abschied

Im Vorfeld der Neuwahl gab es dann zwei emotionale Momente. Mit Worten der Dankbarkeit für den unermüdliche Einsatz wurde zunächst Tanja Puls aus dem Vorstand verabschiedet, da diese für eine weitere Amtszeit als Kassiererin nicht mehr zur Verfügung stand. Mit Martina Keimer wurde dann ein „WiK-Urgestein” aus der Vorstandsarbeit entlassen. 17 Jahre hatte sie die Geschicke der WiK mit geleitet, doch nun möchte Martina Keimer ihren wohlverdienten Ruhestand genießen und so mehr Zeit mit ihrem Mann verbringen. Neben einem kleinen Präsent wurde der ehemaligen Geschäftsführerin auch die Urkunde für die Ehrenmitgliedschaft in der WiK überreicht, denn so ganz möchte man in der Werbegemeinschaft nicht auf Martina Keimer verzichten.

Neuwahl des Vorstands

Es folgte dann die Wahl des neuen Vorstands. Schon im Vorfeld hatten sich bereits im Vorstand Tätige, aber auch neue Gesichter für die Wahl zur Verfügung gestellt. Weitere neue Vorschläge aus Reihen der Anwesenden blieben aus, sodass die Wahlen der einzelnen Posten recht schnell vonstatten gingen. Alle Vorschläge wurden angenommen und alle Gewählten nahmen die Wahl an.


v.l.n.r: Jörg Koch, Oliver Puls, Michael Grünert, Martina Hanke, Angelique Großjohann, Danny Großjohann, Maik Schauenburg, Michael Krebber, Kai Kampermann, Marcel Kroggel (Es fehlen die Beisitzer Ralf Lauterbach, Hanno Uwe Kratz, Norbert Bellenbaum, Stefan Terjung und Dirk Junker sowie die Kassenprüferinnen Gabi Gantenberg und Iris Blotz)

Der neue Vorstand sowie die Beisitzer freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit und viele neue Impulse für Dümpten.

Der neue Vorstand der WiK setzt sich wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender: Michael Krebber
2. Vorsitzender: Danny Großjohann
Geschäftsführer: Oliver Puls
Kassiererin: Martina Hanke
Schriftführer: Marcel Kroggel

Als Beisitzer wurden berufen:
Angelique Großjohann
Ralf Lauterbach
Jörg Koch
Kai Kampermann
Hanno Uwe Kratz
Michael Grünert
Norbert Bellenbaum
Maik Schauenburg
Stefan Terjung
Dirk Junker

Als Kassenprüferinnen wurden gewählt
Gabi Gantenberg
Iris Blotz

Besuchen Sie auch unseren Branchenindex:

Hier ein kleiner Auszug aus den Dienstleistern in Dümpten und Umgebung

Internetseiten

Pflegedienst

Krankenpflege

Redaktion

Werbeagentur

Druckerei